Herbstlager 2020

Thorvald Eiriksson und Freydis Eiriksdottir
– Die Anführer:innen zweier Klans, die nach dem Tot des ehemaligen Stammesvaters um die Herrschaft des Wikingervolkes kämpfen. Die beiden erbittert verfeindeten Geschwister denken gar nicht daran, sich zu versöhnen. Stattdessen kämpfen sie unermüdlich mit ihrem Klan um die Machtübernahme beider Gruppen.

Unser Herbstlager im Jahr 2020 war nach einigen Wochen und Monaten ohne die üblichen Pfadfinderaktionen doch eine riesige Erleichterung für alle. Zusammen haben wir die Kampf von Thorvald unf Freyis nachgespielt, gemeinsam in einer imposanten Jurtehburg gegessen und dabei das gespendete Bioessen von Alnatura aus der Göttinger Innenstadt* sehr genossen, gesungen und gelacht und auch dem Regen getrotzt, der unsere gute Laune doch so gerne verfliegen lassen wollte. Auch mit Klitschnassen Zelten und Socken haben wir immer wieder neue Trockene Schlafplätze und Anziehsachen gefunden und untereinander geteilt, sodass unsere Stammesgemeinschaft wieder einmal unter Beweis gestellt werden konnte!

*Für die Inhalte von Externen Links übernehmen wir keine Haftung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s